Sehr geehrte Freunde von Sport Matt, Pettneu und dem Skigebiet Arlberg!

Nun ist sie in Betrieb genommen, die neue Flexenbahn , und damit hat sich der Kreis jetzt geschlossen. Mit dieser neuen Verbindungsbahn zwischen Zürs und Stuben/Rauz sowie den ebenfalls neu errichteten Trittkopfbahnen I und II sind nun alle Skigebiete des Arlbergs auf Skiern erreichbar. Für Insider ist auch die neue Albonabahn II ein Highlight, denn mit ihr kommt man bequem und schnell auf die Albona und kann die nordseitigen Abfahrten oder die Tourenvarianten Richtung Verwall wesentlich schneller und komfortabler erreichen!

Die Skiregion Arlberg mit St. Anton, St. Christoph, Stuben, Zürs, Lech und Schröcken/Warth ist mit ihren 87 modernen Liften und Bahnen und insgesamt 305 zusammenhängenden Abfahrtskilometern nun das größte Skigebiet Österreichs und eines der fünf größten weltweit.

Da lacht das Freerider Herz!

Wir wünschen viel Freude
auf den neuen Pisten

Das Team von
Sport Matt

Euer Manfred

Pin It on Pinterest

Share This