#stayfitathome – Fatburner BURPEES

 
BURPEES sind eine Ganzkörperübung und bringen Euer Herz-Kreislauf-System so richtig in Schwung. Sie sind deshalb so beliebt, weil sie eine Kombinationsübung sind, die aus gleich 3 hocheffektiven Übungen besteht – Kniebeuge, Liegestütz und Strecksprung.

Bei Burpees werden viele große Muskelgruppen gleichzeitig gefordertRücken-, Oberschenkel-, Po- und Bauchmuskulatur genauso wie Schultern- und Armmuskulatur.

Let’s do Burpees!

Diese Eigengewichtsübung ist eine Kombination aus Liegestützen und Sprüngen.

Ihr startet den Burpee im hüftbreiten Stand, aus dem Ihr Euch dann nach vorne beugt und Eure Hände zu Boden und die Füße nach hinten zu einer tiefen Liegestützpositition,

Aus dieser drückt Ihre Euch wieder hoch in den schulterbreiten Stand und springt nach oben. Schwingt dabei Eure Arme in Richtung Decke. Ihr könnt sie ausgestreckt halten oder auch in Eure Hände klatschen.

Nach diesem Hochstrecksprung landet Ihr wieder mit geöffneten Beinen hüftbreit am Boden – in der Ausgangsposition – und geht fließend in einen Liegestütz über.

🏆 Der erste Burpee ist geschafft &
das wirklich Herausfordernde kommt jetzt: Auf zum nächsten Burpee – weiter geht’s!

Fatburner Burpee

PAUSEN
Burpees sind schweißtreibend und hocheffektiv. Als AnfängerIn solltet Ihr immer wieder auf Pausen achten, damit Euer Kreislauf auch mit Eurem Tempo mithalten kann.
 
KALORIENVERBRAUCH
Burpees sind wahre Meister der Fettverbrennung und verbrennen innerhalb kürzester Zeit jede Menge Kalorien. Im Durchschnitt verbrennt Ihr 1,4 Kalorien pro Burbee.
 
ERFOLG
Ein Trainingserfolg setzt sehr schnell ein und Burpees werden Euch bald mit hohem Nachbrenneffekt und verbesserter Kondition begeistern.
 

Viel Spaß bei den Burpees! Bleibt gesund und #stayfitathome!

Euer Team von
Sport Matt

Pin It on Pinterest

Share This