Foto © Fotolia

Abseits der eintönigen Lauf-Routine auf asphaltierten Strassen begeistert das Trail Running immer mehr Lauffans. Die Challenge durch Natur, Wald, Wiesen und das Laufen auf Moos, Gras, Wurzeln und Steinen ist nicht nur eine optische sondern auch eine physische Abwechslung.

Es wird anspruchsvoll!

Der Körper und vor allem die Füße müssen erst lernen, mit diese vielfältigen Bodenbeschaffenheiten umzugehen, sich darauf einzustellen und anzupassen. Der große Vorteil dabei ist, dass der ganze Körper trainiert wird und Reaktionsfähigkeit und Koordination gestärkt werden. Die Mixtur aus Natur, Bewegung, Freiheit, Unbekanntem zusammen mit der sportlichen Herausforderung begeistert so viele für diese Sportart.

Das werdet Ihr lieben!

Das Fabelhafte beim Trailrunning ist, dass es Euch das Gefühl von grenzenloser Freiheit und Lebenskraft gibt. Zustände, die auf der Straße nicht so schnell und leicht erreichbar sind. Die einzigartige Naturerfahrung bewirkt unfassbar viel für Mind und Seele.

Spezielle Anforderungen

Die natürliche Wildheit dieses Sportes und die außergewöhnlichen Rahmenbedingungen machen eine wirklich gute Ausrustüng notwendig. Equipement speziell an die Herausforderungen angepasst bietet nicht nur ein mehr an Sicherheit sondern auch ein enormes Plus an Spaß.

Wir geben Euch gerne Tipps zur optimalen Ausrüstung oder zu den beliebtesten Trails hier in der Region St. Anton am Arlberg. Kommt bei uns im Gechäft vorbei, wir sind für Euch von Montag bis Samstag, 9.00-12.00 und 15.00–18.00 Uhr da!

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Trail Running!

Das Team von
Sport Matt

 

Sport Matt Tipps zum Training findet Ihr unter: https://www.sportmatt.at/trail-running-sport-matt-tipps/

Pin It on Pinterest

Share This